Homeoffice in der Healthcare-Branche

Organisatorische, kulturelle und rechtliche Rahmenbedingungen und praktische Umsetzung

Video-Webinar

Mobiles Arbeiten wurde in den letzten Monaten über viele Arbeitsbereiche hinweg eingeführt – auch in der Healthcare-Branche. Arbeitnehmende und Arbeitgeber erheben Ansprüche auf mobiles Arbeiten. Aber wie kann das Homeoffice in der Healthcare-Branche organisatorisch, rechtsicher und kulturell erfolgreich implementiert werden? Welche Risiken und Schwierigkeiten gibt es in der Praxis und wie gehen Sie mit diesen um? Wie lassen sich etwa Datenschutz und Schweigepflicht mit der Arbeit im Homeoffice vereinbaren?

Sie erhalten im Live-Webinar der HCM Academy und des MWV mit den Experten, Rechtsanwalt Michael Arndt, LL.M, von den JORZIG Rechtsanwälten sowie Trainer und Coach Patrick Merke von der frankfurter akademie, einen rechtlichen und kulturellen Rahmen und eine praktische Anleitung zur Implementierung dieses Arbeitsmodells.

Preis: 139,00 € inkl. MwSt.

Ihre Veranstalter:

Jetzt Video-Webinar über den Holzmann Medienshop sichern!

Zum Holzmann Medienshop
 

Die Inhalte des Webinars im Überblick:

• Ansprüche von Arbeitnehmenden und Arbeitgebern auf mobiles Arbeiten
• Verfahren zur Einführung mobiler Arbeit im Betrieb
• Tipps für die Implementierung im Betrieb
• Kontrollmöglichkeiten für Arbeitgeber
• Kommunikationsregeln
• Effektive Meetingkultur
• Selbstführung und Selbstmanagement
• Vertrauen und Beziehung als Fundament
• Digitale Tools
• Risiken und Schwierigkeiten
• Umgang mit Datenschutz und ärztlicher Schweigepflicht im Homeoffice
• wichtige Infos zu Arbeits- und Gesundheitsschutz
• Unfallversicherungsschutz
• Kündigungsschutz
• Ausblick auf die Zukunft

Blick ins Webinar

Gemafreie Musik von musicfox

Die Referenten

Patrick Merke ist Gründer und Leiter der Frankfurter Akademie für neue Arbeitskultur und neue Führung und unterstützt Unternehmen und Organisationen bei ihrer Gestaltung und Entwicklung. Seine Schwerpunkte sind unter anderen die Führung und Teamentwicklung im Kontext der Digitalisierung.
Michael Arndt, LL.M, ist Rechts- und Fachanwalt für Medizinrecht und seit 2012 bei JORZIG Rechtsanwälte in Düsseldorf, die sich auf Medizinrecht spezialisiert haben. Außerdem ist Arndt Autor verschiedener Fachpublikationen.